Nominierung für hochrangige Auszeichnung der Wirtschaft:

SACHSENTRÄUME im Wettbewerb um den Großen Preis des Mittelstands -

Ein Preis, vier Ziele: Der große Preis des Mittelstands fördert den Respekt und die Achtung unternehmerischer Verantwortung, protegiert eine auf wirtschaftlicher Gesundheit, Stärke und Arbeitsplatzschaffung fußende Kultur der Selbstständigkeit, macht engagierte Unternehmerpersönlichkeiten sichtbarer und unterstützt die Netzwerkbildung im Mittelstand. Die Zeitung „Die Welt“ nannte den Preis die „deutschlandweit begehrteste Wirtschaftsauszeichnung“. Das Kompetenznetz Mittelstand meint, dass schon die Nominierung ein Ritterschlag sei.

Team Sachsenträume

Dementsprechend hocherfreut sind wir, dass SACHSENTRÄUME für den Großen Preis des Mittelstandes 2021 vorgeschlagen wurde. Unser Dank geht an Mandy Eibenstein vom Landestourismusverband Sachsen e.V. sowie an Anke Herrmann von Augustus Tours für die Nominierung!


Ganz gleich, ob wir die Trophäe tatsächlich nach Hause tragen werden oder nicht – allein, dass wir als verantwortungsvolles Unternehmen wahrgenommen werden, stärkt uns insbesondere in dieser für unsere Branche extremen Zeit den Rücken. Es bekräftigt unseren unternehmerischen Kurs, der auf eine wertebasierte Identität, menschenorientiertes Denken und ressourcenbewusstes Handeln zielt. Wir sind stolz auf produktive und Spaß bringende Kooperationen mit Unternehmern aus unserer Region, die im selben Maß auch Gleichgesinnte sind. Als solche betrachten wir auch Mitbewerber, die wir als Kollegen und nicht Konkurrenten schätzen. Wir sitzen schließlich alle im selben Boot. Das spüren wir in den guten Zeiten, aber auch in den herausfordernden. Umso mehr sind wir dankbar für diese Ehrung!

Nun heißt es geduldig sein. Im Mai tagt die Jury aus Sachsen und entscheidet, welche Unternehmen in dieser Wettbewerbsregion im Herbst ausgezeichnet werden.

Mehr Informationen zum Preis: www.mittelstandspreis.com

Zurück


-

Wir können ihn kaum erwarten: den Zauberkuss der Natur, der sie und vor allem uns Menschen aus dem tristen und auch frostigen Winterschlaf erweckt. Dann grünt es nicht nur endlich, sondern sprießt auch die Entdecker- ud Genießerlust wieder. Pünktlich zu den ersten Sonnenstrahlen, die der Frühling dann hoffentlich im Gepäck haben wird, packt uns das Premierenfieber. Lassen Sie sich anstecken!

[weiterlesen]

Sachsenträume präsentiert seine neuen Auszeiten in Leipzig zur Touristik & Caravaning vom 16.11. - 20.11.2016
Quelle: Arbeitskreis Messe Dresden
Wir präsentieren unsere neuen Auszeiten vom Alltag -

Die Touristik & Caravaning (TC) ist Mitteldeutschlands größte Reisemesse für Touristik, Caravaning & Camping sowie Fahrrad. Bereits seit 1990 wird diese Reisemesse veranstaltet und ist Treffpunkt verschiedenster Länder, Reiseveranstaler und Destinationen. Sehen wir Sie vom 16.–20. November 2016 ?

[weiterlesen]

Quelle: Tourismusverband Sächsisches Elbland
Ausflug zum Bussard Jubiläum - Quelle: Sachsenträume GmbH
25 Jahre Weingenuss in Sachsen -

Die Sächsische Weinstraße erstreckt sich über 55 km von Pirna über Dresden und Meißen bis zu den idyllischen Weindörfern um Diesbar-Seußlitz. Im Jahr 2017 feiert sie ihr 25-jähriges Jubiläum. Feiern und Genießen Sie mit uns gemeinsam!

[weiterlesen]

Quelle: LTV Landestourismusverband Sachsen
Quelle: Landestourismusverband Sachsen
Unser Anspruch - Serviceorientiertes Unternehmen! -

Bereits zum dritten mal wurden wir vom Landestourismusverband Sachsen mit dem Q-Siegel der "ServiceQualität Deutschland" - Stufe 1 ausgezeichnet.

[weiterlesen]

Kraftwerk Mitte in Dresden - Quelle PFP Architekten Hamburg
Quelle: PFP Architekten Hamburg
neues Domizil im Kraftwerk Mitte -

Am 17. Dezember 2016 erfüllt sich nun ein lang gehegter Traum und die Staatsoperette Dresden eröffnet ihr neues Domizil im Kraftwerk Mitte. Wo früher Strom für die Landeshauptstadt Dresden erzeugt wurde, erklingen zukünftig beschwingte Melodien im modernen Konzertsaal.

[weiterlesen]

Historischer Salonwagen zurück auf der Weißeritztalbahn
Historischer Salonwagen zurück auf der Weißeritztalbahn
Genuss & Gemütlichkeit am eigenen Tisch -

Am 20. August 2016 war es endlich soweit! Für seine genussvollen Bierverkostungen auf der Weißeritztalbahn konnte der Reiseveranstalter Sachsenträume den historischen Salonwagen auf der Strecke Freital-Hainsberg/Dippoldiswalde einweihen.

[weiterlesen]