Unternehmen Sie doch mal wieder etwas!

Ausflüge in der schönen Weinzeit! -

Weinwanderungen + Weinausflüge

Wussten Sie, dass jährlich mehr Menschen durch Sektkorken als Spinnenbisse sterben? Und dass es in Japan für die Stubentiger der Weinliebhaber ein alkoholfreies Pendant gibt?

Hach, wir lieben solche Geschichten! Die Stories zum Wein kredenzen wir im Herbst wieder verstärkt, denn dann hat der gesundheitsfördernde Traubensaft bekanntlich Hochsaison. Allerdings benötigen wir dazu weder Persien, Meeresbiologie noch japanische Katzen. Die Geschichten, die SACHSENTÄUME Ihnen erzählt, liegen im landschaftlichen Märchenbuch direkt vor der Haustür. Sie sind mit uns also bestens für den nächsten Schwatz mit Kollegen oder Geschäftspartnern gerüstet. Und natürlich auch für die Überzeugungsarbeit am Chef. Glauben Sie uns: Chefs lieben gute Geschichten!

Weinbergsausblick Meißen

Kennen Sie auch diese Sorte Kollegen, die nicht nur montags, sondern andauernd Geschichten zu erzählen haben? Wünschen Sie sich, dass Sie im nächsten Small Talk auch mal etwas Spannendes zum Besten geben können?
Dann schlagen Sie in Ihrem Betrieb doch mal ein gemeinschaftliches Kommunikationstraining vor! Gepaart mit einer erbaulichen Wanderung, Genießerhappen der Region und einer Weinprobe werden auch die ängstlichsten Zungen locker.
Material für Vorträge liefern die Winzer mit ihren Anekdoten. Und am nächsten Montag können Sie sich rege unterhalten. Keine Sorge, die Eindrücke reichen für mehr als eine Woche!

Genießen Sie mal unter Weinausflüge für Kollegen, Freunde & Familie

Zurück


Sachsen ist eines der kleinsten und nordöstlichsten Weinbauregionen. Hier müssen die Winzer per Hand die Reben pflegen und im Herbst die Ernte einfahren. In den Steillagen ist eine maschinelle Bearbeitung der Weinberge kaum möglich.
Weinwanderung in Radebeul
Ausflüge in der schönen Weinzeit! -

Wussten Sie, dass einst die persische Königin Wein zur Kopfschmerzbekämpfung einsetzte?  Wussten Sie, dass der Meeresforscher Jaques Cousteau den ältesten noch genießbaren Wein trank?

[weiterlesen]

Der Freistaat Sachsen lobte gemeinsam mit seinen Partnern von Kreatives Sachsen, Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr sowie dem Landestourismusverband eine kreativen Wettbewerb für neue touristische Ideen aus.
Quelle: Gabriele Clauss
Ideenwettbewerb von "So geht sächsisch!" -

Sachsens Tourismus braucht mehr von neuen Ideen, gemeinsamen und branchenübergreifenden Angeboten. Natürlich mit dem Apsekt der Kreativität. Und wir waren dabei!

[weiterlesen]

Quelle: LTV Sachsen - Phopress
Weinwanderweg Radebeul - Quelle LTV Sachsen Phopress
Unternehmen Sie doch mal wieder was! -

Wussten Sie, dass einst die persische Königin Wein zur Kopfschmerzbekämpfung einsetzte?  Wussten Sie, dass der Meeresforscher Jaques Cousteau den ältesten noch genießbaren Wein trank?

[weiterlesen]

Quelle: Lars Neumann - VVO
SDG - Lars Neumann
Feste feiern wie sie fallen! -

Eisenbahnromantik trifft Bierverkostung – unter diesem Motto konzipierten der Reiseveranstalter Sachsenträume und das Freiberger Brauhaus vor 10 Jahren gemeinsam den Ganztagesausflug „Braumeisters Dampfzug“.

[weiterlesen]

Quelle: Christoph Münch
Quelle: Christoph Münch
Neuer Ausflug auf der anderen Dresdner Elbseite -

Touristen fallen bei ihrem Besuch in Sachsens Hauptstadtperle meist vor den auf Hochglanz polierten Fassaden der „wunderscheenen“ Altstadt aus dem Bus.

[weiterlesen]

Quelle: Hammermühle Bautzen
Quelle: Hammermühle Bautzen
Notorischer Nachwürzer oder Dazuwürzer? -

Sie haben einen im Freundeskreis. Ganz bestimmt. Oder Sie sind selbst „so einer“.
Ein notorischer Nachwürzer. Oder Dazuwürzer.

[weiterlesen]